Vegan Omega 3 Supplements sourced from marine algae ✓ Suitable for vegans and vegetarians ✓ Sustainable ✓ Plant-based omega 3 source

Veganer Omega 3

6 Produkte

Kaufen Sie mehr und sparen Sie

    6 Produkte
    Omega 3 für Kinder Vegan | Algenöl Omega 3
    APOKRA
    €19,74
    3 X APOKRA Kids Vegan Omega 3 DHA Tropfen
    APOKRA
    €47,22

    Was ist Omega 3?

    Omega-3 ist eine essenzielle Fettsäure, die wir mit unserer Ernährung aufnehmen müssen. Es gibt drei Hauptarten von Omega-3: ALA (Alpha-Linolensäure), DHA (Docosahexaensäure) und EPA (Eicosapentaensäure).

    Von diesen Säuren ist die DHA die wichtigste. Omega-3-Fettsäuren sind für viele Aspekte der Gesundheit von entscheidender Bedeutung, unter anderem für die Erhaltung einer normalen Gehirn- und Augengesundheit. Wenn wir nicht genügend Omega-3-Fettsäuren zu uns nehmen, kann dies zu ernsthaften Gesundheitsproblemen führen. Es gibt verschiedene Quellen, darunter vegane Omega-3-Produkte auf pflanzlicher Basis und solche auf Fischbasis, einschließlich Fischöl.

    Vorteile von veganem Omega 3

    Veganes Omega 3, insbesondere aus Meeresalgen, hat alle gesundheitlichen Vorteile von Omega 3 aus Fisch, aber darüber hinaus den zusätzlichen Vorteil, dass es als pflanzliche Omega-3-Quelle ethischer und nachhaltiger ist.

    Die Vorteile sind:

    • Nachgewiesener Beitrag zur Erhaltung der Gesundheit der Augen
    • Nachgewiesener Beitrag zur Erhaltung der Gesundheit des Gehirns beitragen
    • Bekämpft Risikofaktoren für Herzkrankheiten
    • Könnte zur Verbesserung der Haut und zur Verringerung der Entzündung von Ekzemen beitragen
    • Normale Entwicklung des Gehirns und der Augen während der Schwangerschaft und in den ersten Lebensjahren
    • Könnte Asthma bei Kindern verringern
    • Hilft nachweislich bei ADHA
    • Kann die Gesundheit von Knochen und Gelenken unterstützen
    • Kann eine gute Schlafqualität fördern
    • Nachgewiesener Nutzen bei Depressionen und Angstzuständen

    Beste vegane Omega-3-Quellen

    Veganes Omega-3 ist in der Ernährung besonders schwierig zu erhalten, da es nicht viele hochwertige vegane Optionen gibt. Pflanzliche Omega-3-Quellen liefern überwiegend die am wenigsten bioverfügbare Form von Omega-3, die ALA genannt wird. Das Problem mit ALA ist, dass es vom Körper in die aktiven Formen DHA und EPA aufgespalten werden muss.

    Omega 3 aus Algen ist aufgrund seines hohen DHA- und EPA-Gehalts das beste Omega 3 auf pflanzlicher Basis und kommt in Bezug auf seinen Nährwert Fisch oder Fischöl am nächsten. Meeresalgen sind die wirksamste vegane Omega-3-Ergänzung, die eine qualitativ hochwertige und sehr nahrhafte Form von Omega 3 auf pflanzlicher Basis bietet.

    Vegane Omega-3-Nahrungsergänzungsmittel

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten für vegane Omega-3-Ergänzungen. Dazu gehören Quellen von ALA-Omega-3 wie Leinsamen, Walnüsse und Chiasamen. Wie bereits erwähnt, ist ALA nicht die aktive Form von Omega-3 und muss vom Körper in die aktiven Formen DHA und EPA umgewandelt werden, von denen DHA die wichtigste ist.

    Die besten veganen Omega-3-Präparate stammen aus Algenöl, auch bekannt als Meeresalgen. Sie liefern nämlich eine hohe Konzentration an DHA. Da es schwierig ist, Omega-3 in einer veganen Ernährung zu erhalten, wird allen Veganern empfohlen, eine vegane Omega-3-Quelle wie Meeresalgen zu verwenden, die die bioaktivsten Formen DHA und EPA liefert.

    Das flüssige DHA von Apokra ist eine einzigartige Möglichkeit, die täglich empfohlene Menge an DHA zu erhalten, da es leicht mit Smoothies, Proteinshakes und Nahrungsmitteln gemischt werden kann. Diese vielseitige Flüssigkeit enthält im Vergleich zu veganen Omega-3-Kapseln weniger Zusatzstoffe und ist frei von Carrageen. Es wird aus hochwertigen Zutaten hergestellt, darunter Omega 3 DHA aus der Schweiz, kalifornisches Olivenöl und natürliche Orangen aus Frankreich.